Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
2009 September > Archiv > Webdomination

Webdomination

dominating the web since 2009

Intelligente Ordner im Firefox nutzen

header

Mit dem Sprung auf Firefox 3.5 hielten viele neue Funktionen Einzug in den beliebten Webbrowser von Mozilla. Mitunter wurden auch so genannte intelligente Ordner eingefügt, welche auch schon nach dem ersten Start des Browsers zu sehen sind. Beispielsweise ist standardmäßig ein Ordner eingerichtet, welcher immer die meist besuchten Seiten enthält. Ich persönlich hatte keinen wirklichen Verwendungszweck für die vorgefertigten Ordner und habe diese schon nach kurzer Zeit entfernt. Somit ist dieses neue Feature für mich etwas in den Hintergrund gerückt, bis ich vor kurzem entdeckt habe, dass auch eigene Intelligente Ordner definiert werden können.

Weiterlesen »

RSSOwl – Plattformunabhängiger Feedreader

RSSOwl Ich bin schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem vernünftigen Feedreader. Leider gibt es auf diesem Gebiet nicht wirklich viel Auswahl unter Windows. Zu den besseren Lösungen zähle ich auf jeden Fall auch die kostenlose erhältliche Software RSSOwl. Diese kommt zwar nicht mit der von mir gewünschten Synchronisation des Google Readers daher, kann ansonsten aber mit einer aufgeräumten Oberfläche und gutem Funktionsumfang punkten.

Startet man das Programm zum ersten mal, so können sofort Feeds via opml- oder xml-Datei importiert, oder neue Feeds manuell hinzugefügt werden. Zudem schlägt RSSOwl noch weitere empfehlenswerte Feeds vor, welche der Liste beigefügt werden können. Anschließend können die eingetragenen Feeds auch schon in einer, aus Thunderbird oder dem Google Reader bekannten 3-Spalten Ansicht  betrachtet werden. Für eine bessere Übersicht werden die einzelnen Feeds in gesonderten Tabs betrachtet.

Weiterlesen »

Minimalistisches Design für Google

Die Startseite von Google ist an sich bereits sehr schlicht gehalten. Einen großen designtechnischen Wechsel gab es schon länger nicht mehr, sieht man von den zuletzt vorgenommenen kleinen Änderungen an der Suchleiste und den darunter stehenden Buttons ab. Diese wurden lediglich ein wenig vergrößert. Möchte man also eine größere Veränderung, so muss man selbst kreativ werden. Dies hat sich sicherlich auch der Designer von infinise.com gedacht und das Google Interface optisch aufgewertet und sogar um ein paar weitere Suchoptionen erweitert. Das ganze sieht dann wie folg aus:

custom_google

Weiterlesen »

Blog fit für mobile Browser machen – Teil1 Themes

wdom_iphone_head

Surfen mit dem Handy kann man schon seit einiger Zeit. Doch in den letzten Jahren gab es einen regelrechten Boom im Bereich des mobilen Internets. Populäre Smartphones wie das iPhone bzw. Plattformen wie Googles Android oder Windows Mobile haben das Surfen abseits des PCs deutlich attraktiver gestaltet. Somit sollte man sich selbstverständlich Gedanken darüber machen, auch das eigene Blog entsprechend für diese Zielgruppe anzupassen. Auf Webdomination sind die Zugriffszahlen von mobilen Geräten zwar noch verhältnismäßig gering, aber trotzdem nicht zu verachten. Im ersten Teil dieser kleinen Serie möchte ich auf mobile Themes für WordPress eingehen.

Weiterlesen »

Gmail als Desktop Anwendung

Air ist nicht grad ein Projekt aus dem Hause Adobe, das mich total überzeugen konnte. Für jeden erdenklichen Zweck gibt es mittlerweile Air Anwendungen. Interesse wecken konnte mal wieder eine auf dem Plattformunabhängigen Framework basierenden Desktop Anwendung für Gmail. Diese kann hier heruntergeladen und nach dem Entpacken auch schon installiert werden. Wird der Client gestartet, so müssen zunächst die nötigen Login Informationen eingetragen werden:

GeeMail_Login

Weiterlesen »

Screenshots erstellen mit FastStone Capture

screenshot

Wer schnell ein Abbild seines gesamten Desktops unter Windows erstellen möchte, der betätigt einfach kurz strg + druck. Gibt man sich nicht allein damit zufrieden, so empfiehlt es sich, zum erstellen von Screenshots eine spezielle Software zu nutzen. Ein wirklich gelungenes kostenloses Tool stellt FastStone Capture dar. Dieses kann nach dem Start auch unauffällig im Tray weiterlaufen, ohne dabei großartig Ressourcen zu verbrauchen. Zugriff auf die verschiedenen Funktionen wird durch eine kleine Menüleiste geboten.

Weiterlesen »

Free Commander – Umfangreicher Dateimanager für Windows

Das der Windows Explorer nicht gerade der Dateimanager schlechthin ist, sollte geläufig sein. Viele schwören deshalb auf alternative Dateimanager, welche etliche Einsatzgebiete zugleich abdecken. In der Windows Welt ist der Total Commander recht populär. Warum genau, ist mir persönlich nicht ganz schlüssig, da es zum einen Shareware und zum anderen nicht grad ein Designwunder ist ;)

Aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, weshalb ich hier auch eine wirklich gute Alternative vorstellen möchte, die zugleich noch Freeware ist. Dem Titel zu entnehmen, heißt diese Free Commander und ist dem Total Commander absolut ebenbürtig. Zudem finde ich das “Look and Feel”  des Free Commanders deutlich gelungener als bei den meisten anderen Dateimanagern.

freecommander_home

Weiterlesen »

Dell Inspiron mini 10 – Ein kleiner Erfahrungsbericht

mini10 Angeregt durch einen Blog Post von Thomas, welcher aktuell auf der Suche nach einem geeigneten Netbook für den Urlaub ist, kam mir der Gedanke, hier eine Art kleinen Testbericht bzw. Erfahrungsbericht zum Dell Inspiron Mini zu veröffentlichen. Dieses besitze ich zwar nicht selber, dafür aber mein Bruder, wodurch ich natürlich auch schon eine gewisse Zeit damit arbeiten konnte.

Vorweg: Gerne hätte ich ein paar eigene Fotos des Netbooks hier eingebunden Leider habe ich aber grad keine brauchbare Kamera zur Hand, um Bilder machen zu können. Eventuell reiche ich das nach ;)

Nun aber zum eigentlichen Erfahrungsbericht, welcher sich im übrigen auf die etwas ältere Version des Netbooks bezieht, die sich allerdings kaum von der jetzigen unterscheidet.

Weiterlesen »

Und mein neues Smartphone ist…

applelogo…das iPhone ;)

Wer meinen schon etwas angestaubten Beitrag zur Wahl des richtigen Smartphones gelesen hat, der weiß, dass ich eh schon immer Richtung iPhone tendiert habe. Letztendlich war es, wie auch damals schon erwähnt, eher eine Preisfrage. Trotz der hohen Anschaffungskosten des Apple Smartphones, habe ich mir dann letztendlich letzte Woche ein iPhone 3gs bei eBay ersteigert. Das Gerät war noch original verpackt und stammt aus einer Vertragsverlängerung.

Weiterlesen »

Firefox Menüs aufräumen

firefox-logo Durch die Verwendung von Addons im Firefox macht dieser erst so richtig Sinn. Für mich ist genau das auch der ausschlaggebende Grund, warum der Browser von Mozilla auch von mir favorisiert wird. Leider kommen durch die Installation diverser Plugins auch immer mehr Einstellungen und somit zahlreiche Menüpunkte hinzu, die man aber unter umständen nie oder nur sehr selten verwendet. Ich kann mich zumindest nicht daran erinnern, wann ich das letzte mal die Einstellungen von Xmarks oder Addblock Plus aufgerufen habe ;)

Weiterlesen »