Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Touchpad automatisch beim Schreiben deaktivieren > Empfehlungen, Software, Windows

Webdomination

dominating the web since 2009

Touchpad automatisch beim Schreiben deaktivieren

Note- oder Netbook Besitzer werden es vermutlich allzu gut kennen. Gerade wenn man mit zehn Fingern an einem Notebook tippt, verirren sich diese des Öfteren auch auf dem unter der Tastatur liegenden Touchpad. Meist wird dabei ärgerlicherweise der Curser in eine andere Zeile verschoben oder das aktuelle Fenster verliert den Fokus. Zumindest empfinde ich dieses Problem als sehr nervig, wenn ich an einem Notebook arbeite. Bei einem Netbook sollte dies nochmals deutlich häufiger auftreten.

TouchFreeze. 

Zum Glück haben sich auch für dieses Problem zwei Entwickler etwas einfallen lassen und ein kleines Tool namens TouchFreeze geschrieben, welches automatisch erkennt wann getippt wird und währenddessen das Touchpad deaktiviert. Wird das Tippen unterbrochen, so kann auch das Touchpad wieder genutzt werden. Nach der Installation läuft das Programm unauffällig im Hintergrund und positioniert sich lediglich als kleines Icon im Systray. [via]

Ähnliche Beiträge:

  1. Touchpad Pal – Touchpad während des Tippens deaktivieren
  2. Touchpad Blocker – Touchpad während der Tastatureingabe deaktivieren
  3. Texter – Beim Schreiben schneller zum Ziel kommen
  4. Update Checker – Automatisch nach Softwareupdates suchen
  5. Sicherheitswarnung für heruntergeladene Dateien in Windows deaktivieren

Category: Empfehlungen, Software, Windows

Tagged: , , ,

Autor: Nils

2 Responses

  1. Thu Marlo sagt:

    Danke, genau sowas brauche ich. Geht einem schon ziemlich auf den Senkel. Danke : )

  2. Klausi sagt:

    Auch danke hab bei meinem Eee-PC das gleiche problem.