Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Krento – Eleganter Programmstarter für Windows > Empfehlungen, Software, Windows

Webdomination

dominating the web since 2009

Krento – Eleganter Programmstarter für Windows

Von Launchy als meinen Standard Programmstarter bekommt mich vermutlich keiner so schnell weg. Alternativen stelle ich aber trotzdem gerne vor. Krento unterscheidet sich von der Bedienung zwar etwas von Launchy, ermöglicht aber ebenso einen schnellen Zugriff auf diverse Programme. Rein optisch ist dieser sehr gelungen und unterstützt sogar Themes.

Krento_Launcher 

Zusätzlich können auch die Skins des Rocket Docks verwendet werden. Rocket Dock ist übrigens auch ein netter Programmstarter, welcher den aus Mac OS X bekannten Dock imitiert.

Krento_Launcher_Skin

Aufgerufen wird Krento standardmäßig mit der Tastenkombination strg+c. In dieser Ansicht können auch direkt neue Verknüpfungen ganz einfach per Drag and Drop hinzugefügt werden. Starten lassen sich die Anwendungen dann per Klick auf das entsprechende Icon. Hinten stehende Elemente können mit dem Mausrad nach vorne “gedreht” werden.

Krento ist eine ganz schöne Alternative zu Launchy oder Key Launch – beide würde ich aber trotzdem immer vorziehen, da ich schneller tippen kann als die Maus zu bewegen um auf ein kleines Icon zu klicken ;) [via]

Ähnliche Beiträge:

  1. ZUM – Alternativer Programmstarter für Windows
  2. Radian – Kreisrunder Programmstarter
  3. EnsoLauncher – Der etwas andere Programmstarter für Windows
  4. RunFast – Schneller Programmstarter für Windows
  5. 7apl – Programmstarter mit Gruppenfunktion

Category: Empfehlungen, Software, Windows

Tagged: , ,

Autor: Nils

6 Responses

  1. JürgenHugo sagt:

    Tja – DU kannst schneller mit der Tastatur – ICH aber nich! So. Und deswegen werd´ ich das mal testen.

    RocketDock läuft bei mir sowieso, und Skins hab ich da auch “genuch” von.

    Zur Belohnung für den Tip werde ich deinen Blog mal “bookmarken”. Und ab und zu reinlinsen.

    PS: ich bin mit der Maus ganz schön fix – und zielen kann ich auch ganz gut damit. im Moment wechsle ich zwischen der Sidewinder und der Sidewinder X8.

    Ich hab auch keinen normalen Mauszeiger – die von M$ sind mir alle zu popelig – die hat doch jeder. Ich hab eine englische Fahne, die bewegt sich. Auch das andere (Hintergrundaktivität, ausgelastet etc.) ist bei mir natürlich “schön” und nicht aus Redmond…

  2. Didi sagt:

    Hi Nils,

    ich hatte Dich heute hier verlinkt: http://horstscheuer.net/article.php?id=479
    Eines meiner Lieblingsblogs.

    Ich habe Krento installiert und möchte gerne Launcher ersetzen: http://home.arcor.de/stefan.moka/launcher/index.html

    Allerdings nur, wenn sich bei Krento mehr als 12 Stones nutzen lassen. Funktioniert das, und, falls ja, wie? Ich habe nichts gefunden.

  3. Didi sagt:

    Nachtrag: Mehr als 12 Stones, ohne einen weiteren Circle zu erschaffen.

  4. Nils sagt:

    @JürgenHugo: Der 10 Finger Schreibkurs damals in der Schule hat sich doch gelohnt ;)

    @Didi: Habe leider keine Möglichkeit gefunden um mehr als 12 Stones anzulegen. Scheint darauf begrenzt zu sein.

  5. Didi sagt:

    Hi Nils, Danke für den Hinweis. Würdest Du bitte noch meinen vorherigen Kommentar freischalten? Sonst macht’s für Leser wenig Sinn.