Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Ungültige Lesezeichen in Firefox ausfindig machen > Empfehlungen, Firefox

Webdomination

dominating the web since 2009

Ungültige Lesezeichen in Firefox ausfindig machen

Ich bin zwar kein Bookmark Junkie, habe aber trotzdem mehrere hundert Webseiten in meinem Lesezeichen Ordner. Irgendwann fällt es dann schwer nachzuvollziehen, ob alle Links überhaupt noch existieren. Genauso gut können sich mit der Zeit Duplikate unbemerkt einschleichen. Natürlich könnte man jetzt einfach alle Bookmarks Stück für Stück auf ihre Verfügbarkeit überprüfen, was allerdings Stunden dauern würde ;)

Wer sich diesen Stress ersparen will, setzt lieber das praktische Addon CheckPlaces ein. Dieses kann alle Lesezeichen oder nur einzelne Ordner auf ungültige Einträge oder Duplikate überprüfen. Leere Ordner werden ebenso erkannt.

check_places 

Das Plugin selbst platziert sich in der Navigationsleiste der Lesezeichen Bibliothek. Vor der Überprüfung können noch weitere Einstellungen vorgenommen werden.

check_places_report

Wurden alle Lesezeichen überprüft, erstellt CheckPlaces einen kleinen Bericht über die Bookmarks, bei denen ein Fehler aufgetreten ist und bietet an, die fehlerhaften Einträge zu löschen.

Ebenfalls sehr praktisch ist, dass so auch automatisch alle Favicons wiederhergestellt werden können. Diese gehen bei einem Backup und anschließendem Import schon mal leicht verloren. So sind die Lesezeichen auch optisch wieder besser voneinander zu unterscheiden ;)

Ähnliche Beiträge:

  1. Firefox Bookmarks automatisch sortieren
  2. Intelligente Ordner im Firefox nutzen
  3. RSS-Feeds im Firefox mit Brief
  4. Firefox Bookmarking Guide
  5. Große Mails in Gmail ausfindig machen

One Response

  1. yellow sagt:

    Hallo Nils,
    Danke für deinen Tipp. Die Erweiterung ist einfach super :)

    Gruß Stefan