Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Backup Tool für den Windows Live Writer > Empfehlungen, Software, Windows

Webdomination

dominating the web since 2009

Backup Tool für den Windows Live Writer

Dieser Artikel hier wird natürlich mal wieder mit dem Windows Live Writer erstellt. Wie hier bereits zuvor erwähnt, ist das die Software meiner Wahl wenn es um das Erstellen neuer Blog Artikel geht, auch weil es zumindest unter Windows nicht wirklich konkurrenzfähige Alternativen gibt. Bevor ich eine andere Software verwende, würde ich eher auf das WordPress Backend zurückgreifen.

Da mir meine gesammelten Artikel und Entwürfe des Live Writers doch sehr wichtig sind, möchte ich diese natürlich auch in irgendeiner Form sichern. Sehr einfach geht das mit Windows Live Writer Backup, welches die nötigen Vorgänge in wenigen Schritten erledigt.

Windows Live Writer Backup 

Aus den Bereichen Settings, Posts und Plugins werden die Dinge ausgewählt, die mit in das Backup einbezogen werden sollen. Anschließend genügt ein Klick auf “Backup” und die Sicherung wird umgehend gestartet.

Windows Live Writer Backup Progress

Als Resultat erhält man ein vollständiges Backup seines Windows Live Writers in eine einzige Datei zusammengefasst, welche natürlich mit selbigem Tool auch wieder zurückgespielt werden kann.

Ich kann die Software jedem Live Writer Nutzer wirklich nur ans Herz legen. Das Backup wird zuverlässig und schnell erzeugt und könnte einfacher nicht sein ;) [via]

Ähnliche Beiträge:

  1. Zoundry Raven – Open Source Alternative zum Windows Live Writer
  2. Gmail Backup unter Windows und Linux
  3. IMAPSize – Backup Tool für IMAP-Postfächer
  4. Backup mit ODIN unter Windows
  5. Double Driver – Backup Software für Windows Treiber

10 Responses

  1. tux. sagt:

    Man kann auch mit Vim bloggen, blogit.vim bspw. ist dafür gedacht… erfüllt natürlich deine Erwartungen an ein Blogprogramm eher weniger. ;)

  2. Nils sagt:

    @tux: Ich weiß vim durchaus zu schätzen, aber Bilder einfügen etc. wird sich vermutlich wirklich etwas schwer gestalten :D

  3. tux. sagt:

    Nö, geht… muss man halt den HTML-Code kennen oder sich ein Snippet erstellen. :)

  4. Roman sagt:

    Ich nutze den Windows Live Writer und hab ihn lieben und schätzen gelernt. Vor allem das automatische hochladen und Einbinden von Bildern find ich klasse.
    Dieses Backup-Tool kommt genau richtig. :)

  5. [...] Backup Tool für den Windows Live Writer Auch die Einstellungen, Beiträge oder Plugins im Windows Live Writer können gesichert werden. Wie das geht zeigt euch Nils. [...]

  6. Didi sagt:

    Gibt es beim WLW auch eine Importfunktion für Beiträge aus Posterous? Mir wurde mitgeteilt, für WordPress gäbe es so etwas.

  7. Nils sagt:

    @Didi: Importieren weiß ich nicht – habe ich aber auch nie gemacht. Bei WordPress kannst du halt immer auf alle bisher veröffentlichten Artikel zurückgreifen und diese editieren etc.

  8. Didi sagt:

    Bei Posterous gefällt mir die Kommentarfunktion nicht. Ich hätte gerne mehr Kontrolle. Deshalb denke ich über Alternativen nach. Ich bedanke mich.

  9. Nils sagt:

    Kannst dir ja auch schnell ein “vollwertiges” Blog bei wordpress.com oder so einrichten ;)

  10. Didi sagt:

    Habe ich auch schon dran gedacht. Aber Du hast ja bisher mehrfach WLW favorisiert. Bei WP gibt’s jedenfalls 3 GB statt 1 GB for free und X Themen statt 5. Schauen wir mal…