Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
MonkeyFly – Tuning für die Twitter Timeline > Empfehlungen, Web

Webdomination

dominating the web since 2009

MonkeyFly – Tuning für die Twitter Timeline

Mittlerweile bin ich mit TweetDeck als Twitter Client einigermaßen zufrieden, nutze aber ab und an trotzdem noch das Webinterface. Dieses ist standardmäßig leider nicht sonderlich flexibel und lässt beispielsweise nur eine Timeline gleichzeitig zu. Mit der Erweiterung MonkeyFly, welche für alle gängigen Browser zur Verfügung steht, kann die Twitter Startseite bis ins letzte Detail angepasst werden.

MonkeyFly 

Als Beispiel habe ich die Seitenleiste ausgeblendet und als zweite Spalte die Replies hinzugefügt. MonkeyFly integriert sich sehr schön in das vorhandene Layout und platziert sich lediglich als neuer Menüeintrag in der Oberen Navigationsleiste.

MonkeyFly_Settings

Was ihr mit der Erweiterung sonst noch so anstellen könnt, erklärt das kurze Video des Entwicklers viel besser als ich es könnte ;)

Wer auch so schon Nutzer des Webinterfaces ist, kann dieses mit MonkeyFly super um zusätzliche Funktionen erweitern. Mit zusätzlichen Spalten und einem eigenen Stylesheet erreicht man so fast schon eine Web Version von TweetDeck ;) [via]

Ähnliche Beiträge:

  1. Proxlet – Proxy Filter für die Twitter Timeline
  2. Twitter Client bDule angetestet
  3. Webdomination auf Twitter
  4. Skeet – Schöner Twitter Client für Chrome
  5. Die neue Retweet-Funktion auf Twitter mit Greasemonkey verschönern

Comments are closed.