Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Gminder – Umfangreiche Google Kalender Integration für den Windows Desktop > Software, Windows

Webdomination

dominating the web since 2009

Gminder – Umfangreiche Google Kalender Integration für den Windows Desktop

Die Software Gminder hatte ich bereits im letzten Artikel zu Atchoo erwähnt, bisher aber noch nicht testen können. Letzteres habe ich hiermit nun nachgeholt und festgestellt, dass diese ebenfalls eine schöne und vor allem umfangreiche Integration des Google Kalender Dienstes für den Desktop ist.

Gminder_Calendars 

Sind die Account Daten einmal eingetragen, können alle vorhandenen Kalender heruntergeladen und anschließend für die Verwendung in Gminder aktiviert werden.

Gminder_Google_Calender_Integration 

Die zuvor ausgewählten Kalender erscheinen anschließend auf Wunsch in einer Listenansicht aus dem Systray heraus. Von hier aus werden auch direkt neue Einträge verfasst und in ein bestimmtes Konto abgelegt.

Gminder_Add_Entry

Letzteres erfolgt ganz einfach, indem der Text gefolgt von Uhrzeit und Tag in das Feld eingetragen wird. Da die Software nur in Englisch zu beziehen ist, muss auch das Zeitformat und die Angabe des Tages in Englischer Sprache erfolgen.

Auf anstehende Termine kann in bestimmten Zeitabständen geprüft und via PopUp der Event Liste samt frei definierbaren Sound aufmerksam gemacht werden.

Im Gegensatz zu Atchoo ist Gminder die deutlich umfangreichere Lösung, welche eben nicht nur auf anstehende Termine hinweist, sondern auch gleich eine Auflistung aller Termine und das Verfassen neuer Einträge erlaubt. Lediglich die Englische Eingabe könnte einige von Gminder abschrecken – mich persönlich stört es nicht ;)

Ähnliche Beiträge:

  1. Atchoo – Desktop Notifications für den Google Kalender
  2. Google Kalender als Windows 7 Gadget
  3. Rainlendar – Kalender und ToDO-Liste für den Windows Desktop
  4. Desktop Wallpaper um nützliche Anzeigen wie Uhr und Kalender erweitern
  5. Google Kalender in Chrome integrieren

Comments are closed.