Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
GooReader – Google Books auf dem Desktop lesen > Software, Windows

Webdomination

dominating the web since 2009

GooReader – Google Books auf dem Desktop lesen

Google Books sollte wohl jedem bekannt sein, auch wenn ich auf diesen Dienst selbst nie bewusst zurückgreife. Normalerweise ist dieser selbstverständlich über ein Google typisches Webinteface zu erreichen, kann dank der Software GooReader aber auch direkt auf dem Desktop genutzt werden.

GooReader_Search 

Das Interface ist aufgebaut wie ein Buchregal, ähnlich wie bei Stanza oder iBooks und bietet eine Suche nach bestimmten Schlüsselwörtern oder direkt über die Google Booksid.

GooReader

Ob das gesamte Buch, lediglich ein Teil oder gar keine Vorschau betrachtet werden kann, kennzeichnen die farbigen Lesezeichen.

GooReader_Book

GooBooks beschränkt sich allerdings nicht nur auf die Suche, sondern kann die Bücher selbstverständlich auch in einem kleinen Reader anzeigen und durchblättern.

Auch wenn man sich über das Interface streiten kann (eine native UI hätte es meines Erachtens besser auch getan), funktionieren Suche und Reader von GooBooks tadellos. Ob die Software wirklich nützlich ist, kann ich kaum beurteilen, da ich auch die Online Variante nur sehr selten nutze und wirklich ungern am TFT lese :) [via instant fundas]

Ähnliche Beiträge:

  1. Dateien per Desktop Anwendung auf Google Docs hochladen
  2. Google Reader für den Desktop
  3. Google Instant Search in die Chrome Omnibar integrieren
  4. Atchoo – Desktop Notifications für den Google Kalender
  5. Google Wave Notifications unter Windows

One Response

  1. tux. sagt:

    “Google Books sollte wohl jedem bekannt sein”, hä? Nö. Sollte es?