Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Ant Renamer – Dateien und Ordner schnell nach bestimmtem Muster umbenennen > Software, Windows

Webdomination

dominating the web since 2009

Ant Renamer – Dateien und Ordner schnell nach bestimmtem Muster umbenennen

Zwar musste ich bisher nur sehr selten viele Dateien oder Ordner gleichzeitig nach einem einheitlichen Muster umbenennen, bin in solchen Situationen aber froh, dies nicht von Hand erledigen zu müssen. Tools wie der Ant Renamer nehmen in vielen Fällen eine Menge Arbeit ab, indem das Umbenennen nach bestimmten Regeln strukturiert und automatisiert abgehandelt wird.

Ant_Renamer (2) 

Zunächst werden die Dateien oder Verzeichnisse in die Datei Ansicht geladen. Unter dem Punkt “Bearbeiten” stehen nun zahlreiche Vorlagen zum systematischen Umbenennen der Dateinamen, Dateiendungen bis hin zu MP3-Tags für Audio oder EXIF-Daten für Fotos.

Ant_Renamer (3)

Sind alle Einstellungen vorgenommen, gibt es praktischerweise auch eine Vorschau Funktion, welche optional als zusätzliche Spalte eingeblendet wird und das entsprechende Ergebnis schon vorab anzeigt und mit dem Original vergleichen lässt.

Ant_Renamer (1)

Sollte doch einmal etwas beim Umbenennen schief gehen, kann die zuletzt durchgeführte Aktion auch wieder rückgängig gemacht werden.

Gestoßen bin ich auf den Ant Renamer bei Martin. Da ich auf diesem Gebiet selbst nicht sehr bewandert bin, nehme ich Vorschläge für gute Alternativen wie immer gerne entgegen. Das Interface wäre beispielsweise, wie bei vielen solcher Anwendungen, doch stark verbesserungswürdig. Funktional gibt es dafür weniger auszusetzen :) [via Open Mind]

Ähnliche Beiträge:

  1. Schnelles Umbenennen von Dateien in Windows 7 und Vista
  2. DropPub – Dateien via Kontextmenü in den Dropbox Public Ordner verschieben
  3. WinContig defragmentiert Ordner und Dateien
  4. Quick Hide – Versteckte Dateien im Explorer schnell ein- und ausblenden
  5. Fast Empty Folder Finder sucht und entfernt leere Ordner im Windows Dateisystem

15 Responses

  1. tux. sagt:

    Ich habe neulich selbst mal wieder Ergänzungen zu der xplorer²-eigenen Umbenennungsfunktion gesucht und bin beim Advanced Renamer hängen geblieben:

    http://www.advancedrenamer.com/

  2. Alfons sagt:

    Ich habe meiner Frau, weil sie durch Umbenennen von Fotos hier mehr “Erfahrungen” sammeln durfte, Lupas Renamer empfohlen und sie ist glücklich damit …

  3. Patrick sagt:

    Man man man Nils, du scheinst meinen Newsfeed wohl nicht allzuviel Beachtung zu schenken ;)

    http://www.techspread.de/2367/viele-dateien-gleichzeitig-umbenennen-mit-dem-ant-renamer

  4. JürgenHugo sagt:

    Ich benutze auch den AntRenamer – und da bleib ich auch bei. Trotz des schlichten Aussehens.

    Man kann da nämlich allerlei einstellen, obwohl ich nur einige Funktionen nutze. Und er macht seine Sache ganz gut und fix. Immer probier ich auch nix neues aus. :-P

  5. Daniel sagt:

    Für das Umbenennen von mehreren Dateien taugt bei mir eigentlich der Total Commander, den ich schon seit anno-knack einsetze .. hatte bisher noch keine Situation, wo ich mehr Features gebraucht hätte ;-)

  6. phantomaniac sagt:

    Stimme Daniel zu, bisher war der Funktionsumfang der Renamerfunktion des Total-Commanders für mich völlig ausreichend.

  7. Nils sagt:

    Danke für die ganzen Tipps!
    Setzen wohl viele noch auf alternative Explorer? Konnte ich mir irgendwie nie so recht mir anfreunden :)

    @Patrick: Deinen Feed lese ich schon aus Prinzip nicht! :P
    Aber jetzt wo du es sagst: ich erinnere mich an den Artikel ;)

  8. JürgenHugo sagt:

    @Alfons: was drückst du deiner Frau denn so steinalte Tools aufs Auge? Da ist ja der AntRenamer noch 3,5 Jahre “frischer” – die Version is von Dezember 2008.

    Der Lupas is von Mitte 2005 – da hab ich noch nich mal´n Comp gehabt… :mrgreen:

  9. Daniel sagt:

    Für die kleineren Sachen benutze ich natürlich auch den Explorer, der bei 7 an Bord ist .. aber wenns mal mehr sein soll, dann krame ich doch immer wieder den TC raus – ohne ist ein PC doch nicht komplett, das wäre ja wie ein iPhone ohne Empfang wenn man es in der Hand hat .. ach ne, sowas gibts ja wirklich :-P

    Spaß beiseite, wer viel mit Dateien arbeitet, für den lohnt sich ein Ersatz für den Explorer (oder zumindest irgendein Plugin, um ihn aufzubohren) allemal – allein die zweispaltige Ansicht ist Gold wert!

  10. Tom sagt:

    XnView hat auch ein ausgereifte Funktion zum Umbenennen. Und wenn man sich dort nicht nur Bilder anzeigen lässt…

  11. JürgenHugo sagt:

    @Tom:

    Ich habs mit XnView versucht – das gefiel mir da aber mit dem Umbenennen gar nicht. Da hab ich lieber ein zusätzliches Prog, was nur das macht.

    Und ich komm da gut mit zurecht. :-P

  12. Tom sagt:

    @Jürgen: du darfst natürlich gerne auch weiterhin dein eigenes Tool benutzen. ;) Was fandes du denn an XnView “schlecht”? Man kann doch eigentlich alles machen, Text einfügen, ersetzen, durchnummerieren, sortieren, alles mit Vorschau.

  13. JürgenHugo sagt:

    @Tom:

    Ich bin in sowas pragmatisch – wenn ich 2/mehrere Möglichkeiten habe: die eine kenn ich, und das geht fix – die andere ist neu/anders/gefällt mir nicht so recht – dann entscheide ich mich ziemlich spontan.

    Warum soll ich mir iwe Mühe geben? Weils damit “auch” geht? So what: ich hab schon Progs “verworfen”, nur weil mir das Icon nicht gefällt, oder die Schriftgröße, oder oder.

    Und Platz für zusätzliche Progs ist auf der Festplatte überreichlich. Oft bin ich da sehr subjektiv – ich muß ja keinerlei Rücksicht nehmen. Die Comps benutze ich nur alleine und privat – da richt ich mir alles so ein, wie ichs brauch und möchte. :-P

  14. Tom sagt:

    @Jürgen: dann bin ich genauso pragmatisch wie du. ich will dich ja auch nicht überreden. ;) hab dich nur so verstanden, dass du erst XnView probiert hast, es nicht mochtest, und dann was anderes gesucht hast.
    Für uns sind ja Webseiten wie diese hier so wichtig, weil wir nicht selbst alles testen wollen. An dieser Stelle einfach mal ein Danke! :)

  15. Carli sagt:

    Kann mir bitte jemand erklären wie ich mit dem
    Advanced Renamer die Zahlen entferne die vor den MP3 stehen ???

    LG