Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Clip Upload – Zwischenablage per Mausklick ins Web hochladen > Software, Windows

Webdomination

dominating the web since 2009

Clip Upload – Zwischenablage per Mausklick ins Web hochladen

Bei DownloadSquad bin ich heute auf das geniale Tool Clip Upload gestoßen, welches jeglichen Inhalt der Zwischenablage, egal ob Bild, Text oder sonstige Dateiformate, mit einem Mausklick sofort ins Netz hochlädt und die Url wieder zurück in die Zwischenablage kopiert.

Für bestimmte Dateiformate stehen unterschiedliche Dienste zur Verfügung, beispielsweise Pastebin für Text oder Code Ausschnitte. Auch der Upload auf den eigenen Server via FTP ist möglich, was für Webspace Besitzer wohl am interessantesten sein dürfte.

Clip_Upload_settings 

So wird in Sekundenschnelle ein Text aus der Zwischenablage auf den eigenen Server befördert und die URL anschließend sofort wieder in die Zwischenablage kopiert. Lediglich ein Klick auf das Icon im Systray wird hierfür benötigt.

Clip_Upload_Progress

Um schnell einen Screenshot, Code oder sonstige Dokumente mit anderen zu teilen, ist Clip Upload wirklich perfekt. Darüber hinaus wird jede Datei auf Wunsch noch umbenannt und als Dateiname der MD5 Hash verwendet.

Der Upload Prozess integriert sich dadurch fast nahtlos in den ganz normalen Workflow und um schnell eine Datei zu teilen, muss nicht extra der FTP Client gestartet oder ein spezieller Dienst im Browser angesteuert werden :)

Ähnliche Beiträge:

  1. FluffyApp – Dateien per Drag and Drop ins Netzt hochladen
  2. Imgur Uploader – Plattformunabhängiger Bilder Upload per Drag and Drop
  3. Dateien per Desktop Anwendung auf Google Docs hochladen
  4. Facebook Foto Upload per Kontextmenü
  5. Cloud Drive – Drag and Drop Upload für Google Docs als Windows Gadget

One Response

  1. [...] Anwendungen kaum etwas aus. Schöne Alternativen gibt es mit Software wie Uploadr oder der selbstbau Lösung Clip Upload allerdings zu genüge [via [...]