Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Zen Coding – Die intelligente Art HTML und CSS Code zu schreiben > Software

Webdomination

dominating the web since 2009

Zen Coding – Die intelligente Art HTML und CSS Code zu schreiben

Irgendwie hatte ich in Erinnerung, hier bereits etwas über das Thema Zen Coding geschrieben zu haben, was sich nach einer kurzen Suche nicht wirklich bestätigte und ich hiermit selbstverständlich nachholen werde. Zwar geht es hier im Blog Thematisch eher selten ums Programmieren, mit HTML und CSS haben sich aber bestimmt schon einige Leser hier des Öfteren herumgeschlagen müssen.

Zen Coding ist ein für so fast jeden bekannten Editor erhältliches Plugin, welches das schreiben und den Umgang mit HTML und CSS Code durch eine verkürzte Schreibweise erheblich vereinfachen soll.

Zen_Coding_Notepad   (2) 

So wird beispielsweise aus der ersten Zeile im Screenshot mit einem Shortcut der darunter stehende Code generiert. Die darunterliegende Logik hat man sehr schnell verstanden, denn im Prinzip werden lediglich Tags in einer verkürzten Schreibweise hintereinander aufgelistet, mit Klassen oder IDs versehen und ineinander verschachtelt.

Zen Coding kann allerdings noch bedeutend mehr. Am besten lässt man sich einfach vom kurzen Demo Video beeindrucken:

Zen Coding v0.5 from Sergey Chikuyonok on Vimeo.

Wie bereits zu Anfang erwähnt, wurde das Plugin für alle gängigen Editoren auf verschiedenen Plattformen entwickelt. Die Integration in Notepad++ klappte ohne Probleme. Eine komplette Auflistung aller Editoren gibt es auf der Google Code Seite.

Zen_Coding_Notepad   (1)

Wer öfters mit HTML und CSS konfrontiert wird, sollte sich den Zen Coding Ansatz auf jeden Fall einmal näher ansehen. Einen sehr ausführlichen Artikel gab es vor einiger Zeit beim Smaschingmagazine.

Ähnliche Beiträge:

  1. Zen Coding im Vollbild Modus von Sublime Text + Neue Version angekündigt
  2. Intype – Code Editor im Stil von TextMate
  3. PyRoom – Schreiben ohne Ablenkung unter Linux
  4. Code und Text Snippets mit Snippely Programmübergreifend verwalten
  5. Touchpad automatisch beim Schreiben deaktivieren

2 Responses

  1. Patrick sagt:

    Dannke Nils, jetzt weiß ich endlich wieder, nach was ich letztens gesucht hatte! :)

  2. tux. sagt:

    Jop – ist klasse, wenn man Grundgerüste einer Seite unter Vim erstellen möchte. Spart viel, viel Zeit. Also noch mehr als Vim eh spart.