Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
PDF Mod – PDF-Dokumente unter Linux zusammenführen, teilen oder extrahieren > Linux, Software

Webdomination

dominating the web since 2009

PDF Mod – PDF-Dokumente unter Linux zusammenführen, teilen oder extrahieren

Um einzelne Seiten eines PDFs zu extrahieren, anders anzuordnen oder mehrere Dokumente zusammenzuführen, bedarf es zum Glück keiner Lizenz des Acrobat Readers. Hierfür hatte ich unter Windows bereits eine schöne Software von PDF Technologies vorgestellt. Für Linux gibt es mittlerweile auch ein super Tool für genau diesen Zweck, welches unter dem Namen PDF Mod zu finden ist.

PDF_Mod (2) 

Über eine sehr schlicht gehaltene Oberfläche können PDF-Dokumente geladen und direkt bearbeitet werden. Einzelne Seiten sind hier schnell und unkompliziert gedreht, anders angeordnet oder aus dem gesamten PDF extrahiert.

PDF_Mod (1)

So ist auch das Zusammenführen unterschiedlicher Dokumente sehr schnell erledigt, indem weitere Dateien einfach hinzu geladen und anschließend wie gewünscht angeordnet werden. Das Resultat wird letztendlich entweder in ein neues oder das bereits geöffnete PDF-Dokument gespeichert.

Der Aufbau der Software ist ausgesprochen gut – etwas ähnliches würde ich mich auch unter Windows wünschen, denn für die meisten Aufgaben ist der Funktionsumfang wirklich vollkommen ausreichend. [via minimal linux]

Ähnliche Beiträge:

  1. PDF-Dokumente zusammenführen, teilen oder extrahieren
  2. PyRoom – Schreiben ohne Ablenkung unter Linux
  3. Hardinfo – Systeminformationen und Benchmarks unter Linux
  4. Diffuse – Plattformunabhängiges Tool zum Vergleichen von Text und Programmcode
  5. Gmail Backup unter Windows und Linux

Comments are closed.