Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
WorkFlowy – Webbasiertes Outlining Tool > Web

Webdomination

dominating the web since 2009

WorkFlowy – Webbasiertes Outlining Tool

Outlining, also das Anlegen von Listen mit einer bestimmten Hierarchie, eignet sich extrem gut zur Aufteilung verschiedener Aufgaben oder Abläufe. Trotz des geringen Aufwands eine solche Liste zu erstellen, sorgt das Ergebnis im Anschluss für einen sehr guten Überblick.

WorkFlowy ist ein minimalistischer Online Dienst, der eben einen solchen webbasierten Outliner bereitstellt, welcher das Konzept sogar noch ein Stück weiter verfeinert.

WorkFlowly (2) 

Sind Ober- und beliebig viele Unterpunkte erstellt, kann sprichwörtlich in die einzelnen Kategorien hinein gezoomt werden, sodass das Hauptaugenmerk nur auf einer bestimmten Aufgabe liegt.

WorkFlowly (3)

So sind selbst extrem lange Listen in der reduzierten Ansicht noch sehr übersichtlich und der Fokus kann auf eine Aufgabe reduziert werden.

WorkFlowly (1)

Für mich besonders wichtig sind natürlich die Shortcuts, bei denen WorkFlowy zum Glück auch nicht gespart hat. Die Anwendung lässt sich komplett via Tastatur bedienen, erlaubt aber natürlich auch noch die Navigation per Maus.

Ein toller Dienst, der sich durch die erweiterte Navigation auch hervorragend zur Aufgabenverwaltung im Sinne des GTD-Konzepts eignet. [via mnmal]

Ähnliche Beiträge:

  1. TypingAid – Portables Textbaustein Tool
  2. Backup Tool für den Windows Live Writer
  3. GigaTweaker – Windows 7 Tweaking Tool
  4. DesktopTweet – Screenshot Tool mit Twitter Anbindung
  5. Diffuse – Plattformunabhängiges Tool zum Vergleichen von Text und Programmcode

Category: Web

Tagged: , , , , , , , ,

Autor: Nils

3 Responses

  1. JürgenHugo sagt:

    @Nils: Du scheinst dich mit solchen Listen generell auszukennen? Ich hätte da mal ein paar Fragen zu. Das ist aber für den Blog zu viel. Kann ich dir für die Sache mal ´ne Mail schicken? Das eilt mit der Antwort NICHT!

    Ich hab das ja schon, aber halt alles “zu Fuß” gemacht – mit den ganzen “Büroprogs” hab ich das nich so doll, grins! :mrgreen: Ich möcht das natürlich lokal weitermachen, aber halt “eleganter”. :-P

  2. Nils sagt:

    @JürgenHugo: Als ob ich dich daran hindern würde, mir eine Mail zu schreiben ;)

  3. JürgenHugo sagt:

    Naja, manchmal frag ich eben doch… :mrgreen: