Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Vmail – Gmail Client für die Konsole > OS X, Software, Windows

Webdomination

dominating the web since 2009

Vmail – Gmail Client für die Konsole

Wie sicher einigen bekannt, nutze ich schon seit längerer Zeit Gmail zur Verwaltung meiner Mails – ein Account darunter auch unter Google Apps. Ich verwende dabei ausschließlich das Webinterface, da mein Browser eh permanent geöffnet bleibt und mir die an Vim angelehnten Shortcuts natürlich sehr entgegenkommen.

Wer allerdings Vim und Gmail mag, sollte auch mal einen Blick auf Vmail, einem schlanken Mail Client für die Konsole, werfen.

Vmail (4) 

Unschwer am Namen abzuleiten, handelt es sich hierbei um einen Gmail Client im Stil des beliebten und extrem vielfältigen Editors Vim. Vmail selbst kann nur auf der Konsole oder alternativ innerhalb von MacVim bzw. GVim betrieben werden.

Vmail (3)

Auch die Bedienung des Mail Clients erfolgt selbstverständlich ausschließlich über die Tastatur und wird Vim Nutzern nicht fremd sein ;)

Ich selbst nutze es zwar nicht produktiv, finde Idee und Umsetzung aber sehr gelungen. Interessant ist Vmail natürlich besonders  für Fans der Konsole, oder diejenigen, die unter ihrer Arbeitsumgebung daran gebunden sind. [via otw]

Ähnliche Beiträge:

  1. Gmail Backup unter Windows und Linux
  2. Gmail Notifier für die Windows Taskleiste
  3. Gmail Notes – Notizen für Googles Webinterface
  4. Better Gmail 3 – Googlemails Interface erweitern und von Werbung befreien
  5. Multtiple – Client für Twitter und Tumblr

Category: OS X, Software, Windows

Tagged: , , , , , , ,

Autor: Nils

14 Responses

  1. tux. sagt:

    Der Entwickler hatte auf der entsprechenden Mailingliste angekündigt, dass Unterstützung für normale IMAP-/SMTP-Kommunikation nicht unwahrscheinlich ist. Könnte sein, dass da in Bälde ein vollwertiger Mailclient draus wird.
    (Das wäre gut, denn Gmail ist strunzdoof.)

  2. m0b sagt:

    Bei solchen Unix-only Konsolenapps frage ich mich immer ob man die auch mit cygwin zum laufen bekommt. Auch wenn diese nicht von cygwin selbst zum download angeboten werden.

  3. tux. sagt:

    “Unix only”? Wer erzählt denn so einen Mist?
    Vim ist unter so ziemlich jedem nicht mobilen Betriebssystem lauffähig, Amiga OS eingeschlossen.

  4. m0b sagt:

    nicht Vim sondern Vmail. Gibts leider noch nicht für Windows.

  5. tux. sagt:

    Vmail ist kein eigenständiges Programm. Steht auch im verlinkten Artikel.

  6. Nils sagt:

    @tux: Ja, Support für normale IMAP-Konten wäre wirklich noch ganz wünschenswert.

    @m0b: Immerhin ist es laut Entwickler auch für Windows geplant:
    “The current version of vmail assumes a Unix environment. I’ll try to make later versions accommodate Windows.”

  7. tux. sagt:

    Ich habe es noch nicht selbst getestet, da ich kein Gmail-Konto zu besitzen beabsichtige. Allerdings nehme ich an, grundsätzlich ist Vmail auch unter Windows lauffähig; die “Voraussetzungen” sind allesamt auch Windows-tauglich.

  8. Nils sagt:

    @tux. Ich meine gelesen zu haben, dass Vmail auch jetzt schon unter Windows + Cygwin irgendwie lauffähig wäre. Habs selber aber auch nicht getestet.

  9. tux. sagt:

    Warum braucht man da, deiner meinung nach, Cygwin?

  10. Nils sagt:

    @tux: Kann ich dir nicht sagen :D
    Das ist zumindest in meiner Erinnerung hängen geblieben, kann es aber auch mit einem anderen Projekt verwechseln…

  11. tux. sagt:

    Eventuell weiß es der Entwickler nur nicht besser. ;-)
    Mein Tipp: Jemand mit Gmail möge mal die lynx.exe ins Vim-Verzeichnis tun und testen.

  12. Paloran sagt:

    Hallo, wie kann ich denn VMail mit GVim benutzen?

  13. Nils sagt:

    @Paloran: Guck mal unter “Using Vmail with MacVim” auf der Projektseite. Sollte meines Wissens nach auch für GVim funktionieren (kann es selbst allerdings nicht testen)

  14. Paloran sagt:

    Das funktioniert leider nicht, bevor GVim gestartet wird, wird die Verbindung zu GMail wieder geschlossen.
    Ich habe mir mal erlaubt die Unterstützung für GVim als Issue einzutragen.

    Danke für deine Hilofe, Paloran