Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Anpassen > Simple Tagging > Webdomination

Webdomination

dominating the web since 2009

Proxlet – Proxy Filter für die Twitter Timeline

Je mehr Leuten auf Twitter gefolgt wird, desto unübersichtlicher wird auch die Timeline. Bestimmte Tweets würde man hier gerne komplett verbannen, beispielsweise automatisierte Nachrichten oder bestimmte Hashtags. Proxlet ist eine Art Proxy für die eigene Twitter Timeline, welcher diesem Umstand mit Hilfe zahlreicher Filtermöglichkeiten entgegenwirkt.

Proxlet_Timeline 

Weiterlesen »

Faenza Icon Set für den Gnome Desktop

Da ich heute zufälligerweise ein Netbook mit Ubuntu ausstatten durfte, habe ich dieses auch gleich optisch noch ein wenig angepasst. In der Flickr Gruppe von omgubuntu gibt es einige schöne Beispiele. Hier bin ich auch mal wieder auf das Faenza Icon Set aufmerksam geworden, das nicht nur unheimlich detailliert gestaltet ist, sondern auch dank eigenem ppa kinderleicht zu installieren ist.

Faenzca_Icon_Set 

Weiterlesen »

Send To Toys – Den Windows Senden An Eintrag erweitern und verwalten

Den Senden An Dialog im Windows Kontextmenü nutze ich zugegebenermaßen nur recht selten, was mitunter auch an der standardmäßig eher spärlichen Anzahl sinnvoller Einträge liegt. Send To Toys will diesem Umstand ein Ende bereiten und erweitert das Kontextmenü um einige weiter nützliche Einträge.

Send_To_Toys_Kontextmenü 

Weiterlesen »

Start Orb Loader – Windows Start Button ohne Anpassungen am Explorer ändern

Vor einiger Zeit hatte ich gleich zwei Möglichkeiten vorgestellt, wie unter Windows 7 der so genannte Start Orb, also das Icon für den Start Button in der Taskleiste, abgeändert werden kann. Beide Varianten funktionieren bei mir einwandfrei, bei vielen Lesern aber hingegen überhaupt nicht oder nur mit viel Aufwand.

StartOrbLoader 

Weiterlesen »

WindowsShades – Farbgebung des Monitors der Tageszeit anpassen

Mit Flux hatte ich bereits vor einiger Zeit ein ähnliches Tool vorgestellt, welches ermüdenden Augen durch den Monitor entgegenwirken soll. WindowsShades verfolgt einen ähnlichen Ansatz, kann die Farbgebung des Monitors allerdings individueller als Flux gestalten.

WindowsShades_Settings 

Weiterlesen »

SSD Tweaker – Windows für den Betrieb mit einer SSD optimieren

Möchte man seiner angestaubten Hardware momentan mal wieder etwas Gutes tun, ist eine schnelle SSD als Systemplatte mit Sicherheit nicht die schlechteste Wahl. Windows ist allerdings standardmäßig nicht für den Betrieb mit einer SSD optimiert, auch wenn diese seit Windows 7 im System schon eine sehr gute Unterstützung finden. Das kleine Tool SSD Tweaker übernimmt hingegen alle bekannten Optimierungen einer SSD Festplatte für Windows XP, Vista oder 7 und erspart dem Nutzer eines solchen Datenträgers viel Arbeit.

SSD_Tweaker_XP_Vista_Seven 

Weiterlesen »

Ubuntus Notifications optisch anpassen

Schon mehrfach wurde die etwas merkwürdige Position der Notifications in meinen Beiträgen zu Ubuntu in den Kommentaren angemerkt. Eigentlich dachte ich, dieses verhalten würde nur in meiner Virtuellen Maschine auftauchen. Tatsächlich ist dies aber seit der neuen Ubuntu Version so gewollt, was mir persönlich nicht sonderlich gefällt.

Hier schafft zum Glück eine modifizierte Version des Notify-OSD samt Konfigurationstool Abhilfe, auf welches ich zufällig bei Damien aufmerksam geworden bin. Eine kurze Installationsanweisung ist dort ebenfalls zu finden.

Notify-OSD_Configuration_Ubuntu 

Weiterlesen »

IETester – Alle Versionen des Internet Explorers auf einer Oberfläche

Ich bin zwar kein großartiger Webdesigner, aber ab und zu bewege ich mich dann doch mal auf diesem Gebiet. Ein leidiges Thema ist hierbei natürlich immer das Anpassen für ältere Versionen des Internet Explorers. Hat man allerdings, so wie es auch bei mir der Fall ist, ein neues Windows 7 installiert, dann steht hier standardmäßig nur der Internet Explorer 8 zur Verfügung.

IETester 

Weiterlesen »

MonkeyFly – Tuning für die Twitter Timeline

Mittlerweile bin ich mit TweetDeck als Twitter Client einigermaßen zufrieden, nutze aber ab und an trotzdem noch das Webinterface. Dieses ist standardmäßig leider nicht sonderlich flexibel und lässt beispielsweise nur eine Timeline gleichzeitig zu. Mit der Erweiterung MonkeyFly, welche für alle gängigen Browser zur Verfügung steht, kann die Twitter Startseite bis ins letzte Detail angepasst werden.

MonkeyFly 

Weiterlesen »

Flux – Bildschirmhelligkeit der Tageszeit anpassen

Die kleine Software Flux für Windos, Mac  und Linux löst ein Problem, das mit Sicherheit viele von euch kennen werden, oder zumindest diejenigen, die einen TFT-Monitor Besitzen. Sitzt man noch zu etwas späterer Stunde vor seinem Rechner, kann ein heller TFT wirklich sehr unangenehm für die Augen werden, da dieser bei geringem Umgebungslicht meist viel zu hell ist.

flux 

Weiterlesen »