Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Blog > Simple Tagging > Webdomination

Webdomination

dominating the web since 2009

Mein WordPress Setup

Nachdem ich her bereits über mein Windows, Mac und Chrome Setup ausführlich berichtet hatte, dachte ich beim heutigen Update auf die neuste WordPress Version, auch mal wieder etwas über das Stück Software zu schreiben, welches mir das betreiben dieses bescheidenen Blogs überhaupt erst ermöglicht. Wie bereits erwähnt, und auch nicht weiter verwunderlich, kommt selbstverständlich WordPress zum Einsatz, welches durch einige Plugins über die Zeit an die eigenen Bedürfnisse angepasst wurde.

Wordpress logo hoz rgb

Weiterlesen »

Zoundry Raven – Open Source Alternative zum Windows Live Writer

An das WordPress Backend konnte ich mich bisher noch nie so recht gewöhnen und bin daher schon sehr früh auf Microsofts Blogging Client Live Writer umgestiegen. An diesem habe ich eigentlich auch nichts auszusetzen, aber die Open Source Alternative Zoundry Raven klang interessant und war mir somit natürlich einen kurzen Test wert..

Zoundry_Raven_Settings 

Weiterlesen »

Webdomination auf Facebook und Twitter

Das ihr dem Blog auch auf Facebook und Twitter folgen oder euch mit ihm “anfreunden” könnt, ist nichts Neues. Allerdings habe ich dem ganzen ein kleines Update verpasst, da ich mit der bisherigen Lage nicht so ganz zufrieden war. Hauptsächlich geht es um den Twitter Account, welcher vor längerer Zeit ausschließlich für das Blog angelegt wurde. Diesen werde ich ab sofort nicht mehr weiter mit RSS-Updates befüllen. Stattdessen könnt ihr auch einfach mir folgen.

Twitter_TheRealBaker 

Weiterlesen »

Webdomination hat Geburtstag

happy_birthday

Wo andere vor kurzem ihr Zehnjähriges Internetdasein feierten, wird dieses Blog hier gerade mal ein Jahr alt. Zumindest wurde heute vor einem Jahr der allererste nennenswerte Artikel hier veröffentlicht, welchen man guten Gewissens überlesen kann :)

Weiterlesen »

Tinysong – Musik teilen leicht gemacht

Täglich finde ich in meiner Twitter Timeline diverse Links zu Musikstücken auf YouTube. Das ist zwar mit Sicherheit nicht die schlechteste Methode um schnell einen bestimmten Titel zu verlinken, geht mit tinysong allerdings viel schöner.

Tinysong 

Weiterlesen »

BlogIdeas – Artikel-Ideen sammeln

Bisher habe ich meine Artikel-Ideen auf unterschiedlichste Weise gesammelt, meist habe ich die Ideen einfach in ein Word-Dokument geschrieben. Dies ist natürlich nicht sehr komfortabel, aber seit heute kann ich das Word-Dokument löschen, denn mit BlogIdeas bin ich auf ein Tool für Blogger gestoßen, das genau diese Arbeit erleichtert.

blogideas-interface

Das schlichte Tool ist ohne Installation lauffähig, Voraussetzung ist das .NET Framework 3.5. Die Bedienung ist mehr als selbsterklärend. Die Ideen können in Kategorien eingeordnet werden. Eine hilfreiche Funktion ist das Hinzufügen von Quellen, so dass man diese gleich mit im Blick hat.

 

ScribeFire – Umfangreicher Blog Editor als Firefox Addon

Zum veröffentlichen meiner Artikel verwende ich schon immer den Windows Live Writer. Davon wird mich so schnell auch keiner abbringen, denn ich bin von der Software wirklich überzeugt. Ich hätte allerdings nicht gedacht, dass es tatsächlich auch einen voll funktionstüchtigen und zudem noch sehr umfangreichen Blog Editor als Firefox Addon gibt.

Das Addon nennt sich ScribeFire und muss natürlich wie jeder Editor zunächst eingerichtet werden. Unterstützt werden hier so ziemlich alle gängigen Plattformen – natürlich auch WordPress. Eine genaue Auflistung findet ihr hier.

ScribeFire_einrichten 

Weiterlesen »

Blog fit für mobile Browser machen – Teil 2 Testen und optimieren

wdom-iphone-head

Im ersten Teil dieser kleinen Serie habe ich bereits diverse Themes, sowohl für das Frontend als auch für das Backend eines WordPress Blogs vorgestellt und die Vor- und Nachteile der jeweiligen Plugins aufgewiesen. In einem weiteren Teil möchte ich noch kurz darauf eingehen, wie diese Änderungen anschließend auch ohne richtiges Smartphone getestet werden können.

Ist man Autor eines Blogs, aber nicht im Besitz eines entsprechenden Smartphones, für welches das Blog optimiert wurde, so stehen für diesen Zweck diverse Emulatoren zur Verfügung. Natürlich können diese auch zum Testen “normaler” Webseiten angewandt werden.

Weiterlesen »

Behind the Scenes of Webdomination

webdomination_server_stock

Heute möchte ich einen kleinen Einblick hinter die Kulissen von Webdominatoin.de geben. Gemeint ist damit der Server, auf welchem das Blog betrieben, das OS und ein paar Angaben zum Provider.

Wie viele von euch vermutlich schon bemerkt haben, ist die Reaktionszeit unseres Servers nicht grad die beste. Dieser wurde auch ursprünglich nicht mit dem Hintergedanken gemietet, um darauf ein Blogsystem laufen zu lassen. Vielmehr diente der kleine V-Server anfangs zum rumspielen und austesten gewisser Webbasierter Softwarelösungen. Mittlerweile wird der Server doch ein wenig mehr beansprucht und stößt leider schon sehr schnell an seine Grenzen.

Weiterlesen »