Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00beca2/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
portabel > Simple Tagging > Webdomination

Webdomination

dominating the web since 2009

TiddlyWiki – Portables Wiki als Plattformunabhängige Wissensdatenbank

Ein eigenes kleines Wiki als Wissensdatenbank zu verwendet, ist bei weitem keine neue Idee. Auch Jeffrey hatte sich vor kurzem mit genau diesem Thema beschäftigt und hierfür das bekannte MediaWiki verwendet. TiddlyWiki mag nicht ganz so umfangreich sein, kommt dafür aber mit einer einzigen HTML-Datei aus, ist portabel nutzbar und benötigt ebensowenig eine eigene Datenbank.

Tiddly_Wiki

Weiterlesen »

MiniBin – Papierkorb für den Systray

Ich persönlich mag lieber einen aufgeräumten Desktop, als diesen mit hunderten Programverknüpfungen und Ordnern zu überfluten. Daher habe ich diesen unter Windows permanent ausgeblendet, um auch gar nicht erst in die Versuchung zu kommen. Hierbei wird natürlich auch der Papierkorb mit ausgeblendet, welcher anschließend leider nur noch über den Explorer zu erreichen ist.

Minibin_Systray (2)

Weiterlesen »

Freien Bildschirmplatz besser für aktive Fenster nutzen

Trotz Aero Snap und diverser Window Manager, fällt es oftmals schwer, den zur Verfügung stehenden Platz des Bildschirm auch wirklich komplett auszunutzen. Das kleine Tool WinMaximumsize soll bei diesem Problem behilflich sein und vergrößert das aktive Fenster vollkommen automatisch auf die maximale noch verbleibende Größe.

WinMaximumsize (2) 

Weiterlesen »

USBWebserver 8 – Portabler Webserver für den USB-Stick

Ich brauche zwar nur recht selten eine Testumgebung für die Webentwicklung, setze bisher aber trotzdem immer auf das beliebte XAMPP, das allerdings bereits in der Light Variante 28MB groß ist. Heute bin ich bei Chris zufällig auf den USBWebserver aufmerksam geworden, der eine deutlich schlankere Alternative für den portablen Einsatz bietet.

USBWebserver (1) 

Weiterlesen »

Portable GUI für CheckDisk

Wer bereits in irgendeiner Form Probleme mit einem FAT oder NTFS formatierten Datenträger hatte, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch Bekanntschaft mit dem Kommandozeilentool CHKDSK gemacht haben. Auch ich durfte mich in den letzten Tagen wieder einmal am Thema Datenrettung einer Festplatte erfreuen ;)

CheckDiskGUI 

Weiterlesen »

SE-RssTools – Portables Feedreader Leichtgewicht

Feedreader auf dem Desktop konnten mich persönlich noch nie so recht überzeugen – viel lieber nutze ich da Dienste wie den Googlereader. SE-RssTools bietet allerdings eine wirklich schöne Lösung zum schnellen abarbeiten von RSS-Feeds, samt portabler Version, die nicht einmal 400KB groß ist und somit auch perfekt für den mobilen Einsatz geeignet ist.

SE-RssTools (1) 

Weiterlesen »

NetSetMan – Portable Verwaltung verschiedener Netzwerkprofile

Vor zwei Wochen hatte ich hier bereits ein praktisches Tool zur besseren Verwaltung der Windows Netzlaufwerke vorgestellt. In den Kommentaren wurde ich netterweise auf ein schöne Alternative hingewiesen, die zugleich noch deutlich mehr Funktionen zur Netzwerkverwaltung bereitstellt.

NetSetMan (3) 

Weiterlesen »

Sichere WLAN Passwörter mit Hilfe des Wireless Key Generators erzeugen

Wer seinen Netzwerkzugang auch drahtlos erreichen möchte, sollte dieses zugleich auch mit einer ausreichenden Verschlüsselung und starkem Passwort absichern. Sollte nicht bereits der Router selbst ein ausreichend sicheres Passwort generieren, kann hierfür das portable Tool Wireless Key Generator verwendet werden.

2010-11-14 19h31_36 

Weiterlesen »

Screamer – Portabler Radio Streamer für Windows

Heute bin ich bei Jeffrey auf den portablen Radio Streamer Screamer Radio gestoßen, der eigene sowie hunderte bereits mitgelieferte Internet Radio Streams wiedergeben kann. Im Gegensatz zu vielen anderen Lösungen kann Screamer auch portabel verwendet werden und ist vor allem sehr ressourcenschonend. Letzteres ist natürlich besonders für ein Programm wichtig, welches meist permanent im Hintergrund läuft.

Screamer_Radio 

Weiterlesen »

Windows Netzlaufwerke komfortabler ein- und ausbinden

Um mich zu Hause auf meinen Home Server zu verbinden, nutze ich mehrere Netzlaufwerke, welche direkt auf unterschiedliche Freigaben verweisen. An meinem Desktop Rechner habe ich alle Netzlaufwerke meist dauerhaft verbunden, was bei einem portablen Notebook allerdings nicht unbedingt immer komfortabel ist. Hier möchte man eventuell nur temporär freigegebene Verzeichnisse verbinden und im Anschluss wieder trennen.

Network Drive Mapper 

Weiterlesen »